Startseite

Willkommen bei der Bayerischen Forschungsstiftung

 

Mit Innovationen die Zukunft Bayerns aktiv gestalten, die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft in gemeinsamen Forschungsprojekten fördern, Wissen stiften und den Transfer von Wissen intensivieren, das ist die zentrale Aufgabe der Stiftung. Ziel ist es, Bayern im internationalen Wettbewerb um neue Technologien zu stärken, zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen und mit den Mitteln der Stiftung dazu beizutragen, die guten Lebens- und Standortbedingungen Bayerns zu erhalten.

Unsere Themen

Das bewusst breit gewählte Spektrum der definierten Schlüsseltechnologien lässt interdisziplinäre Ansätze zu und deckt Schnittstellen ab. Dies ist Voraussetzung für wissenschaftlich hochwertige und wirtschaftlich zukunftsträchtige Projekte. Die Schwerpunkte der aktuellen Förderung sind:

Life Sciences, Informations- und Kommunikationstechnologie, Mikrosystemtechnik, Materialwissenschaft, Energie und Umwelt, Mechatronik, Nanotechnologie sowie Prozess- und Produktionstechnik.

Auf dieser Website wird der Einfachheit halber nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer mit eingeschlossen.

Termine und Aktuelles

Termine 

  • 30. Juni 2020 COVID-19-Forschung

    Bis zum 30.06.2020 werden Anträge zur COVID-19-Forschung im vereinfachten Verfahren entgegengenommen. (mehr)

  • Anlässlich der Coronavirus-Krise wurden die aktuellen Veranstaltungen abgesagt.Sobald die neuen Termine feststehen, werden wir Sie hier wieder informieren.

Aktuelles 

  • Newsletter 02/20
    Förderschwerpunkt "COVID-19-Forschung" (Newsletter)
  • Coronavirus-Krise: Sondermaßnahmen der Bayerischen Forschungsstiftung für laufende Förderprojekte (mehr)

  • Pressemitteilung 01/20
    Erste Förderrunde der Bayerischen Forschungsstiftung 2020 (Pressemitteilung)
  • 9. März 2020
    Prof. Arndt Bode, Präsident der Bayerischen Forschungsstiftung, hat die Bewilligungsbescheide für den Forschungsverbund „FORCuDE@BEV“ und die drei Kooperationsprojekte„MeLD“, „TERAKOMM“ und „Deep-CMV“ in Erlangen übergeben (mehr)
  • 17. Februar 2020
    Die Bayerische Forschungsstiftung stellte ihr Förderangebot und die BayFIA an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf vor (mehr)
  • 13. Februar 2020
    Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat die Bewilligungsbescheide für die Projekte „OrbiaTreat“ und „SI-FE-X“ in Regensburg übergeben (mehr)

< mehr >

.

Spenden – Selbst Innovationen fördern

Zuwendungen sind unserer gemeinnützigen Stiftung bestens willkommen. Spender und Mäzene können die Bayerische Forschungsstiftung sowohl mit Zustiftungen als auch mit zweckgebundenen Spenden unterstützen.

IBAN
DE51 7005 0000 0001 1761 97
BIC  
BYLADEMMXXX

.